TUD » E-Learning » OPAL-Handbuch » 2. Kursverwaltung » 2.4. Kurs in den Katalog eintragen ·
Diskussionsforum
Was fehlt Ihnen an Informationen im Handbuch? Haben Sie Fehler gefunden? Ist etwas unverständlich?

Lassen Sie es uns wissen: Diskussionsforum OPAL-Handbuch
Download

OPAL-Handbuch (21,6 MB)
Version: Juni 2015
OPAL Manual (22,3 MB)
Version: June 2015

CC Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
 
OPAL-Manual Arabic (4.3 MB)
Version: April 2010

Lizenz: CC Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen
 
OPAL-Kompakt (408 KB)
Version: 08.01.2009
OPAL-Compact English (2.0 MB)
Version: 08.01.2009

Lizenz: CC Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Lernplattform
OPAL ist die zentrale Lernplattform der TU Dresden.


Hilfe & Support
für Dozenten und Mitarbeiter

(OPAL-Autorenrechte beantragen, Anmeldung zu OPAL-Schulungen und OPAL-Sprechstunde)

2.4. Kurs in den Katalog eintragen

2.4.1. Kurs über Katalog eintragen
2.4.2. Weitere Unterkategorie hinzufügen
2.4.3. Kurs über Kursdetailansicht eintragen

Bitte beachten Sie: um den Kurs in den Katalog einfügen zu können, müssen die Zugriffsrechte mindestens auf "Alle registrierten OPAL-Benutzer" gesetzt sein! Die Zugriffsrechte können Sie auf der Detailansicht unter "Einstellungen ändern" anpassen.

Um die Suche nach Ihrem Kurs zu erleichtern, ordnen Sie den Kurs in den Katalog ein. Sie haben zwei Möglichkeiten Ihren Kurs in den Katalog einzutragen.

2.4.1. Kurs über Katalog eintragen

Variante 1: Wählen Sie Ihre Universität/Hochschule aus, hier als Beispiel "Technische Universität Dresden" (grüner Pfeil in Abbildung 1):

Kurs_eintragen Zoom


Abbildung 1

Die erste Ebene der Unterkategorien sind Fachbereiche bzw. Fakultäten. In Abbildung 2 wurde bereits das "Medienzentrum (MDC + AVMZ)" ausgewählt.
Ihren Kurs können Sie in eine bereits vorhandene Kategorie einordnen, indem Sie auf der rechten Seite unter "Hinzufügen" auf "Lernressource" klicken (grüner Pfeil in Abbildung 2).

Lernressource Zoom


Abbildung 2

Ihren neuen Kurs können Sie durch Klick auf den "Auswählen"- Button (grüner Pfeil in Abbildung 3) in die Kategorie (hier: "Medienzentrum (MDC + AVMZ)") einordnen. Am oberen Bildrand (Abbildung 2) wird Ihnen angezeigt, in welcher Kategorie bzw. Unterkategorie Sie sich befinden. Hier in diesem Beispiel ist es:
Bildungsportal Sachsen > Technische Universität Dresden > Zentrale Wissenschaftliche Einrichtungen > Medienzentrum (MDC +AVMZ).

Suche_in_Tabelle Zoom


Abbildung 3

Der Kurs ist erfolgreich im Katalog eingetragen! (Abbildung 4)

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Kurs in mehrere Kategorien einordnen können. Falls Sie dies vorhaben, so wiederholen Sie die beschriebenen Arbeitsschritte in den gewünschten Kategorien bzw. Unterkategorien.

Lernressource_bearbeiten Zoom


Abbildung 4

2.4.2. Weitere Unterkategorie hinzufügen

Sollten Sie eine weitere Unterkategorie benötigen, öffnen Sie im Katalog die direkt übergeordnete Kategorie und klicken Sie anschließend auf den Link "Verwalter kontaktieren". Sie können in dem sich öffnenden Fenster eine E-Mail an den Kategorieverwalter senden.

2.4.3. Kurs über Kursdetailansicht eintragen

Variante 2: Gehen Sie in die Detailseite Ihres Kurses. Hier finden Sie im rechten Menü-Bereich den Eintrag In Katalog einfügen (siehe Abbildung 5). Hier können Sie aus dem Katalog denjenigen Bereich auswählen, in den Sie Ihren Kurs eintragen wollen.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Kurs in mehrere Kategorien einordnen können. Falls Sie dies vorhaben, so wiederholen Sie die beschriebenen Arbeitsschritte mit den gewünschten Kategorien bzw. Unterkategorien.

Kurs_Details Zoom


Abbildung 5